AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

ViennaleAufregende Begegnungen zwischen Gosse, Orbit und einsamen Gegenden

Die zweite Viennale von Eva Sangiorgi feiert sperrige Filme, weibliche Blicke und widerspenstige Köpfe.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Aus der Hundeaugenperspektive: "Space Dogs" © Viennale
 

Grenzen sprengen, ausloten oder überschreiten. Wörtlich, bildlich, geografisch und historisch. Die Viennale feierte Halbzeit und sperrte in einigen der schönsten Kinosäle Wiens Augen, Ohren und Gedanken auf mit Filmen, die in entlegenste Orte entführen, ihre Österreich-Premiere feiern oder auf Festivals von Cannes bis Locarno reüssierten.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren