Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

BüchertippsLiterarische Rundtour mit filmreifen Szenen

Drei weitere Neuerscheinungen aus dem literarischen Frühling wollen wir Ihnen ans Herz und in die Hände legen. Viel Lesevergnügen.

Die britische Edelfeder William Boyd
Die britische Edelfeder William Boyd © (c) imago images/BRIGANI-ART (BRIGANI-ART/Bartilla via www.imago-images.de)
 

Am Anfang der literarischen Rundtour ist diesmal "Das Meer von Mississippi" zu finden. Beth Ann Fennelly und Tom Fanklin ("Krumme Type, krumme Type") rufen in ihrem Roman eine Hochwasserkatastrophe aus dem Jahr1928 in Erinnerung, Alexander Pechmann verhilft mit "Sieben Lichter" dem Genre der Abenteuer- und Schauerromane zu neuen Sternstunden. Bleibt ein weiterer Lieblingsautor: William Boyd schuf mit "Trio" einen raffinierten Dreiteiler, der im Metier der Filmemacherei angesiedelt und wohl bald in Filmversion zu bewundern ist. 

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.