Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Neues AlbumParis Jackson hat Pop im Blut

Paris Jackson, die Tochter des „King of Pop“, legt ein Album vor, auf das Papa Michael stolz sein könnte.

Paris Jackson
Paris Jackson © Chris Pizzello/Invision/AP
 

Jetzt könnte man natürlich unken: Nein, bitte nicht das singende Töchterchen eines berühmten Vaters! Und tatsächlich ist dieser Name wohl mehr Fluch als Segen, denn Paris Jackson ist die Tochter von Michael Jackson, des ebenso genialen wie tragischen „King of Pop“, der 2009 im Alter von nur 51 Jahren nach einer Medikamentenvergiftung tot vom Thron stürzte. Paris war damals elf Jahre alt. Im Vorjahr berichtete ein Promi-Portal, dass sie angeblich einen Suizidversuch verübt habe. Eine Behauptung, die Paris Jackson via Twitter wutentbrannt zurückwies: „Fuck you fucking Liars“.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.