Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Bachmann-PreisWettlesen mit fünf Teilnehmern aus Österreich

Die 44. Tage der deutschsprachigen Literatur finden dieses Jahr im Internet statt. Der Wettbewerb beginnt am 17. Juni. Fünf Autorinnen und Autoren aus Österreich nehmen am Wettlesen teil.

BACHMANN-PREIS 2018: 1. TAG DES WETTLESENS / JURY
Die Juroren (hier auf einem Bild von 2018) werden heuer aus ihren Arbeitszimmern zugeschalten © APA/GERT EGGENBERGER
 

Die 44. Tage der deutschsprachigen Literatur finden dieses Jahr im Internet statt. Der Wettbewerb beginnt am Mittwoch, 17. Juni, um 19 Uhr mit der Auslosung der Lesereihenfolge. Die Preisvergabe findet am 21. Juni statt. Fünf Autorinnen und Autoren aus Österreich nehmen am Wettlesen um den mit 25.000 Euro dotierten Hauptpreis teil. Das gab der ORF am Donnerstag in einer Aussendung bekannt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren