Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Zum Tod von Karel GottErinnerungen an die "goldene Stimme von Prag"

Man gibt es als Musikredakteur nicht gerne zu, Karel Gott gehört zu haben. Aber "die goldene Stimme von Prag" gehörte auch zum Soundtrack meines Lebens.

Karel Gott
Karel Gott © (c) APA/AFP/dpa/JENS KALAENE (JENS KALAENE)
 

Damals waren die Welten noch getrennt: jene der Erwachsenen und jene der Kinder und Jugendlichen. Berührungspunkte gab es kaum und waren streng hierarchisch geregelt. Getrennt waren vor allem auch die musikalischen Welten. Die Alten hörten Volksmusikhumpdada und Peter Alexander, die Jungen möglichst laute Musik - egal was. Das waren noch schöne, wichtige Reibungsflächen, die es heute kaum noch gibt.

Kommentare (8)

Kommentieren
Sicherheitsfachkraft
1
3
Lesenswert?

Sehr geehrter Herr Gott, lieber Karel!

Vielleicht kannst Du meine Worte noch irgendwo lesen, ich wünsche Dir von ganzem Herzen; "fang das Licht!" Damit hast Du mich zu Dir ver-, oder vielleicht sogar ge-BUNDEN!

Danke lieber Karel Gott!
Mêj se dobre Karel

Genius
1
4
Lesenswert?

Danke Karel...

Die Biene Maja haben wir von klein auf immer gerne gesungen, so bist du in unsere Herzen gekommen. Danke für die schöne Zeit....Karel fang das Licht, wo immer du gerade bist!

az67
0
9
Lesenswert?

Schlagerschund

Unabhängig davon das ein ganz großer Musiker ( einer der letzen der Gentleman Generation) von uns gegangen ist kann ich den Artikel nicht nachvollziehen!
Gerade jetzt ist der Schlager so Populär wie seit Jahrzehnten nicht mehr und geschämt habe ich mich auch damals dafür nicht einfach Schlager zu mögen und dazu zu stehen. Gute Stimmung und etwas Träumen hat noch jedem gut getan. Mir auf jeden Fall. Die goldene Stimme aus Prag wird mir fehlen .
Meine Gedanken sind bei seiner Frau und vor allem bei seinen Kindern denen ich die Kraft wünsche mit der Karel uns über Jahrzehnte unterhalten hat.
Mêj se dobre Karel

agility
0
20
Lesenswert?

Erste Liebe

Meine erste Liebe verbrachte ich mit Liedern von Karel Gott. Einmal um die ganze Welt und die junge Liebe. Seither , damals süße 17 Jahre alt, war ich Fan von Karel. Ich bin unendlich traurig und wünsche der Familie viel Kraft in dieser schweren Zeit. Ruhe in Frieden.

Rapante
2
22
Lesenswert?

Danke für diesen Artikel,

denn auch in meiner Kindheit habe ich Biene Maja und Konsorten samt Karel Gott geliebt. Auch später mit meinen Kindern habe ich die kleine freche Maja verfolgt und mich in meine Kindheit zurück versetzt gefühlt.
Meine Großmutter hat ihn sehr verehrt und mit ihr habe ich auch seinen anderen Liedern gelauscht.
Lieber Karel Gott, wo immer ihre letzte Reise sie hinführt, DANKE für die schönen Momente in meinem Leben und Danke für die gefühlvollen Lieder durch all die Zeit.

Yakolev1
2
32
Lesenswert?

Berührend

Unglaublich berührender Kommentar - leider selten geworden in dieser Welt

maxworks
2
36
Lesenswert?

🙏

ein sympathischer Nachruf

Ichweissetwas
6
5
Lesenswert?

könnte man so sagen, erinnerungen

an eine Wohlfühlzeit, denn es kommen neue Zeiten.....;-(