AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Dalal BruchmannSchöne Klänge von einem Multitalent

Die in Los Angeles lebende Steirerin Dalal Bruchmann (29) ist als Filmkomponistin in Cannes dabei und brachte soeben ein Doppelalbum mit ätherischer Klaviermusik von Ludovico Einaudi heraus.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Zugriff auf die Smartphone App
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Pianistin, Geigerin, Sängerin, Model, Schauspielerin: Multitalent Dalal Bruchmann lebt seit acht Jahren in den USA © Warner
 

Es kommt ja nicht so oft vor, dass Filmmusik aus Österreich beim Festival in Cannes erklingt. Wobei, seien wir genau: Dalal Bruchmann stammt zwar aus Bad Waltersdorf, lebt aber schon seit acht Jahren in den Staaten. Ihren vierten Soundtrack hat die 29-Jährige gemeinsam mit dem New Yorker Jeff Franzel geliefert, der als Pianist unter anderem Frank Sinatra oder Sammy Davis Jr. begleitete und Popsongs für Dianne Reeves oder Plácido Domingo schrieb.

Die Musik der beiden bereichert das britische Independent-Drama „Hurt by Paradise“, in dem sich eine alleinerziehende Mutter und Autorin mit einer Babysitterin und verhinderten Schauspielerin anfreundet. Falls Komponistin Bruchmann am Mittwoch bei der Filmpräsentation an der Côte d’Azur dabei war, konnte sie eine absurde Szene mitverfolgen: Regisseurin Greta Bellamacina (28), die auch eine der Hauptrollen in ihrer Liebeserklärung an London spielt, wurde zunächst der Zutritt zum Festival untersagt, weil sie ihr Baby am Arm trug, und es wurde doch tatsächlich eine Akkreditierung für ihren kleinen Sohn verlangt, die 300 Euro kostet und zwei Tage für den Amtsweg braucht ...

Ja, Frauen haben es nicht immer leicht in der Unterhaltungsbranche. Davon kann wohl auch Dalal Bruchmann ein Lied singen, selbst wenn sie von klein auf mit großem Talent gesegnet war. Ab vier Jahren lernte die Oststeirerin Geige und Klavier. Ab fünf erdachte sie sich schon eigene Lieder. Mit 17 schnupperte sie bei „SOKO Donau“ erstmals in die Schauspielerei hinein und arbeitete in der Folge auch als Model.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren