Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

HochschulrankingWirtschaft ist an FH Kärnten erstklassig

Österreichweite Top-Bewertung für FH-Masterstudiengänge im Bereich Wirtschaft.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Studienbereichsleiter Dietmar Brodel
Studienbereichsleiter Dietmar Brodel © FH Kärnten/Helge Bauer
 

Im aktuellen Vergleich von 300 Hochschulen im deutschsprachigen Raum des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE) stach die FH Kärnten im Rahmen einer Studierendenbefragung mit ihren Masterstudiengängen im Studienbereich Wirtschaft & Management heraus.

Das Angebot an Masterstudien im Bereich Wirtschaft & Management auf dem Campus Villach umfasst die Studiengänge Business Development und Management, Digital Transformation Management, International Business Management und Public Management. „Besonders gut abgeschnitten haben wir bei Studienorganisation und Unterstützungsangeboten, der Betreuung sowie bei Information und Anerkennung von Auslandsaufenthalten“, sagt Studienbereichsleiter Dietmar Brodel. „Das CHE-Ranking zeigt, dass wir auf hohem Niveau lehren und sich Studierende bei uns sehr gut betreut fühlen. Das Ergebnis ist für uns Ansporn, unsere Qualitätsstrategie fortzusetzen.“

Ein weiterer ausgewerteter Pluspunkt: In Zeiten von Covid-19 haben sich Professoren und Lehrende im Rahmen der Distanzlehre bestmöglich an die Situation angepasst. Geschätzt wird von den Studierenden auch, dass Manager aus der Praxis unterrichten und Expertenwissen praxisorientiert weitergegeben wird.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren