Homeschooling kann während der Berufsschulzeit eine große Herausforderung bedeuten, kann aber auch eine große Chance sein. Deswegen: Nimm das Steuer selbst in die Hand.

  • Sorge für regelmäßige Abläufe und tägliche Rituale.
    Das Festlegen von Zielen für die Woche sorgt für eine gute Zeiteinteilung und schafft einen Überblick. Schreibe die Ziele unbedingt auf. Trage Aufgaben und Abgabetermine in einen Kalender ein.

    InlineDiashow (4d5e274e)

  • Lege nach den Unterrichtseinheiten eine Pause ein.

  • Nütze das Handy oder den Laptop, um dir bei Bedarf über digitale Netzwerke Unterstützung bei Kollegen zu holen und um gemeinsam zu lernen.Gemeinsames digitales Lernen schafft Verbindung und Kooperation mit anderen Lehrlingen und sorgt für einen zukunftsorientierten Umgang mit modernen Medien.

  • Versuche, offene Fragen schnell zu klären. Möglicherweise kannst auch du dein Wissen anbieten und Hilfestellungen geben. Freue dich über Erfolge, besonders wichtig ist auch, dass du deine Ruhephasen genießt.

  • Bleib auch während der Zeit des Homeschoolings mit deinem Lehrbetrieb immer in Kontakt, um Rückmeldungen zu geben. Und sicherlich kann auch der Lehrbetrieb während dieser Zeit Beiträge zur erfolgreichen Unterstützung anbieten.
    Mehr zum Thema