Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Padel-TennisBad Eisenkappel hat nun einen Platz für Trendsportart

Mitglieder des Tennisclubs Bad Eisenkappel haben durch Eigen-initiative den ersten Kärntner „Padel-Platz“ errichtet. Padel-Tennis ist eine dynamische Mischung aus Squash und Tennis.

Ab sofort kann der neue „Padelplatz“ in Bad Eisenkappel bespielt werden. Schläger können beim Verein ausgeliehen werden © Privat
 

Padeln – was ist das? Während die Rackettsportart in Südamerika und in Spanien weit verbreitet ist, ist „Padel-Tennis“ in unseren Breitengraden beinahe gänzlich unbekannt. Noch – denn das soll sich mit der Eröffnung des ersten Kärntner „Padel-Platzes“ auf der Vereinsanlage des Tennisclubs Bad Eisenkappel ändern. Ab sofort kann gespielt werden.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.