Köpfe des JahresFünf Köpfe, die der Kultur ihren Stempel aufdrücken

Die Wahl zu den Köpfen des Jahres geht wieder los. Hier sind die Kurzporträts der Nominierten in der Kategorie Kultur.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Von links nach rechts und oben nach unten: Martin Dueller, Anna Baar, Regina Hübner, Martin Waldner und Hosea Ratschiller
Von links nach rechts und oben nach unten: Martin Dueller, Anna Baar, Regina Hübner, Martin Waldner und Hosea Ratschiller © Weichselbraun; kk/Puch, Tuma, Pitschl, Gillner
 

Zwar steht die Kulturbranche mit dem bereits vierten Lockdown einmal mehr vor einer ungewissen Zukunft, zurückschrecken lassen sich Kulturtreibende in Klagenfurt und Villach jedoch nicht. Fünf von ihnen sind von der Kleinen Zeitung für die Wahl zum Kopf des Jahres nominiert.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!