Faaker SeeErster Pumptrack-Bewerb Kärntens in Drobollach

Wieder einmal nimmt die Region Villach die Vorreiterrolle ein. Die Pumptrack-Anlage in Drobollach erlebte mit dem "Pump the lake" den ersten Mountainbike-Bewerb dieser Art in Kärnten.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Für viele Nachwuchs-Biker war der Bewerb die erste Teilnahme unter Wettkampf-Bedingungen © Adrian Hipp/KK
 

Unter dem Titel „Pump the lake“ organisierte der Tourismusverband Villach gemeinsam mit den Intersport Austrian Pumptrack Series den ersten Mountainbike-Pumptrack-Bewerb in Kärnten. „Dieser beliebte Mountainbike-Wettbewerb ist deshalb erstmals in Kärnten möglich, weil wir mit dem Bau des überdachten Pumptracks in Drobollach auch die dafür notwendige Infrastruktur geschaffen haben“, freut sich Initiator Gerhard Stroitz, Vorsitzender des Tourismusverbandes Villach.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!