Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Tatsächlich!Ein "Villacher" steht im Kader des Fußball-Nationalteams bei der Euro

Am Sonntag steigt das österreichische Fußball-Nationalteam mit dem Spiel gegen Nordmazedonien in die Euro ein. Wenn alles klappt, steht ein ehemaliger Villacher in der Startformation.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Marcel Sabitzer und Aleksandar Dragovic bereiten sich auf die Euro vor © (c) GEPA pictures/ Christian Walgram
 

Teamchef Franco Foda nominierte in den 26-Mann-Kader der österreichischen Nationalmannschaft für die kommende Europameisterschaft mit Martin Hinteregger nur einen gebürtigen Kärntner. Der Innenverteidiger aus Sirnitz ist aber genau genommen nicht der einzige Spieler mit Kärnten-Bezug.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren