Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Nach Konkurs Gesamtes Schul- und Kindergarten-Inventar wird versteigert

Spiele, Tafel, Lernmittel und mehr: Nach der Auflösung von Kindergarten und Schule in Wernberg wird das gesamte Inventar am Samstag versteigert. Einrichtungen seit mehr als einem Jahr geschlossen.

Zu einem Rufpreis von einem Euro stehen jede Menge Spiele zur Versteigerung © KK/Cavinnash
 

Der Konkurs der Kinderbetreuungs- und Sozialprojekte GmbH "All4 Kids" in Wernberg geht nach der Schließung vor einem Jahr nun in seine letzte Runde. Das gesamte Inventar der ehemaligen privaten Kindertagesstätte und Privatschule ("eigenArt") wird am kommenden Wochenende versteigert.

Kommentare (2)
Kommentieren
Boss02
1
3
Lesenswert?

Konkurs All4Kids............

..........schon komisch Aktiva 450.000,- Passiva 699.000,— anscheinend gute Auslastung und deswegen Konkurs, was ist mit Überbrückungskredit usw. ich denke wird wohl anders sein !!

helmutmayr
0
0
Lesenswert?

Nicht komisch

Überschuldung 250.000,--. Nicht mehr zahlungsfähig da Förderungen ausblieben und somit keine positive Fortbestehensprognose. Somit zwingende Insolvenz, ansonsten Konkursverschleppung.