Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Villach"Auch Wutanrufe können Testergebnisse nicht beschleunigen"

Beschwerden über lange Wartezeiten auf Corona-Testergebnisse mehren sich auch in Villach. Land nimmt neues privates Labor unter Vertrag.

Etwa 3500 Testungen wurden bisher in Villach durchgeführt © AP
 

Der Unmut ist groß und wird - auch in Villach - immer größer: Bis zu zehn Tage warten Verdachtsfälle der Stadt mitunter auf ihre Corona-Testergebnisse. Damit einher, gehen Unklarheit, fehlende Information, unkoordinierte Abläufe was Quarantäne-Auflagen betrifft und allen voran die tagelange Sorge, erkrankt zu sein. "Meine zweiwöchige Quarantäne hat geendet und noch immer war kein Ergebnis da. So wird man keine Pandemie eindämmen können", zeigt sich ein Betroffener verärgert.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren