Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Velden Prominenter Schauspieler feierte mit Freunden am Wörthersee

Ottfried Fischer besuchte Otto Retzer am Wörthersee, um die Jubiläen Retzers und von „Lisa Film“ gebührend, aber doch im kleinen Rahmen zu zelebrieren.

Otto Retzer, Ottfried Fischer mit seiner Simone © (c) Daniel Raunig
 

Vor genau 50 Jahren begann Otto Retzers Karriere mit „Lisa Film“. Servus TV widmet ihm nun auch eine eigene Doku und dreht derzeit mit dem „Mr. Wörthersee“. Zu feiern gibt es noch viel mehr: 30 Jahre „Ein Schloss am Wörthersee“ und 50 Jahre Wörthersee-Film. Dazu kam auch sein langjähriger Freund und Partner Ottfried Fischer an den Wörthersee. „Im Grunde genommen war das Drehen bei der ‚Lisa Film‘ immer Nebensache. Es wurde zwar immer viel gearbeitet, aber es wurden auch viele Feste gefeiert“, sagt Fischer schmunzelnd. „Thomas Gottschalk hat mal gesagt: ‚Ich drehe gerade mit Otto Retzer, sage ihm aber, er soll kein Buch darüber schreiben …!‘“, fügt Fischer eine Anekdote an.

Kommentare (5)

Kommentieren
BernddasBrot
0
0
Lesenswert?

Wa(h)re Liebe

eben.....

Ichweissetwas
0
1
Lesenswert?

Seine Frau wird ihm sicher

eine gute Pflege verschaffen, dann hat sie wieder ein freies Leben...

GordonKelz
2
4
Lesenswert?

Mit 66 ...fängt das Leben erst an....

...gehe mit deiner Frau so lange um den Wörthersee bis noch einmal 50 Kg herunten sind, mit jedem Kg wird die Lebensqualität verbessert....Alles Gute !
Gordon Kelz

gonde
4
6
Lesenswert?

Man sieht es direkt,

wie ihm das unangenehm ist, daß sie wie eine Klette dran hängt.

alher
1
9
Lesenswert?

Meinen Sie

die rechte oder die linke Klette???