AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

KreisapothekeVillacher Apotheker stellt seltene Tinkturen her

Hans Bachitsch vereint in der Kreisapotheke am Villacher Hauptplatz als einziger in Kärnten das Wissen von chinesischer und europäischer Medizin. Seine Tinkturen und Flüssigextrakte sind in ganz Österreich gefragt.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Hans Bachitsch bei der Herstellung von Flüssigextrakten, das Handwerk dafür hat er im Pharmaziestudium gelernt
Hans Bachitsch bei der Herstellung von Flüssigextrakten, das Handwerk dafür hat er im Pharmaziestudium gelernt © KLZ/Weichselbraun
 

Als „Dilong“ werden in der chinesischen Mythologie die Erddrachen bezeichnet. Auch Regenwürmer tragen diesen Namen. Die Tiere gelten in der traditionell chinesischen Medizin als Heilmittel. Einer von wenigen, der sich in Österreich auf diese Heilmittel spezialisiert hat, ist Apotheker Hans Bachitsch von der Kreisapotheke am Villacher Hauptplatz. In seinem unscheinbaren Labor im ersten Stock der über 400 Jahre alten Apotheke verbindet er das erlernte Wissen der traditionell chinesischen Medizin mit der europäischen und stellt dort Tinkturen her, die in der Form nur noch wenige Apotheken in Österreich so anbieten, in Kärnten ist er damit der einzige.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren