AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

VillachOrange Gebäude als Zeichen gegen Gewalt an Frauen

Gebäude der Stadt erstrahlen ab Montag orange. Aktion ist ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen. Veranstaltungsreihe am LKH Villach.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Im vergangenen Jahr fand der Lichtermarsch das erste Mal statt © KK/Stadt Villach Wernig
 

Der Anlass ist tragisch, die Initiative umso wichtiger.
Am 25. November beginnen weltweit wieder die „16 Tage gegen Gewalt“ mit dem „Gedenktag gegen Gewalt an Frauen“. Auch in Villach. Gleich mehrere Fassaden in der Stadt werden ab Montag orange erstrahlen um gegen eine Gewalt einzustehen, die in Österreich, Kärnten und auch der Region Villach zunimmt. „In den vergangenen Monaten hörten wir nahezu wöchentlich von grausamen Taten gegen Frauen. Uns sollte zu denken geben, dass die Dunkelziffer an Gewaltakten physischer und psychischer Natur noch um ein Vielfaches höher ist“, sagt Frauenreferentin Vizebürgermeisterin Gerda Sandriesser (SPÖ).

Kommentare (1)

Kommentieren
GordonKelz
0
1
Lesenswert?

Finde ich....

...außerordentlich liebe Frau Vzbgm.Sandriesser! Man sieht daran, wie
schwer festgefahrenes in den Köpfen der Männer wegzubringen ist.
Gordon Kelz

Antworten