AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

VillachTiefe Trauer um Erika Frühbauer

Erika Frühbauer, Gattin des vor neun Jahren verstorbenen Politikers Erwin Frühbauer, ist tot. Das Begräbnis findet am 31. August um 11 Uhr am Waldfriedhof Villach statt.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Erika Frühbauer verstarb im 95. Lebensjahr. Sie galt stets als kongeniale und humorvolle Begleiterin ihres Gatten Erwin Frühbauer © Gernot Gleiss
 

Erika Frühbauer verstarb am Dienstag im 95. Lebensjahr. Sie war die Gattin des 2010 verstorbenen Politikers Erwin Frühbauer (SPÖ). Die gebürtige Knittelfelderin, die mit ihrem Mann Mitte der 50er-Jahren nach Villach zog, galt stets als kongeniale Partnerin und Unterstützerin ihres Mannes, der als Verkehrsminister und Landeshauptmannstellvertreter weit über Kärntens Grenzen hinaus bekannt war. Erika Frühbauer hatte großen Anteil am politischen Erfolg ihres Gatten.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren