AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Hunderte Autos unterwegsGTI-Fans sorgen für Chaos in der Klagenfurter Innenstadt

In den Gemeinden Klagenfurt, Reifnitz, Velden und Finkenstein sorgt das GTI-Vortreffen für umfangreiche Verkehrsbehinderungen. Ausschreitungen und Exzesse gibt es derzeit keine.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Zugriff auf die Smartphone App
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Immer wieder musste die Polizei lenkend eingreifen © Elisabeth Peutz
 

Die Nerven der Anrainer und Autofahrer werden an diesem Wochenende rund um den Wörthersee und den Faaker See einigermaßen auf die Probe gestellt. An den Hotspots des GTI-Vortreffens mit Tausenden Autofans kommt es zu massiven Verkehrsbehinderungen.

Kommentare (4)

Kommentieren
Antonwenger
2
30
Lesenswert?

GTI Treffen

Glauben das die Polizei wirklich, das es ruhig zugeht. Bei ständigen Fehlzündungen und quitschenden Reifen kann das nicht Stimmen.

Antworten
gintonicmiteis
2
4
Lesenswert?

Die Polizei macht es sich leicht...

Die stellen sich an zwei, drei Kreuzungen (und zwar so, dass man sie schon von weiten sieht) und stellen dann dort fest: "Alle brav..."
Was 200 Meter weiter passiert, ist denen dann egal...

Antworten
büffel
0
5
Lesenswert?

"Ausnahmen"

Das sind eben die sog. Ausnahmen, wobei mir der Begriff bei dieser hohen Zahl doch sehr absurd vorkommt.
Ich werde nie verstehen, wie man Umweltbelastung und Lärmbelästigung so dermaßen über das Wohl der Bevölkerung stellen kann, alle Vorteile für die daraus Profitierenden mit eingerechnet.
:-(

Antworten
Hausverstand100
1
3
Lesenswert?

Leider sind das nicht die Ausnahmen!

Sondern absolut die Regel! Zu diesen Vortreffen kommen nämlich jene, die genau nur ein Interesse haben: sich messen, wer hat den längsten (übersetzt durch: wer ist am lautesten, bringt die meisten Fehlzündungen zusammen usw...)
Man braucht sich die Typen doch nur anschauen: Jugendliche Hendln, die ihre Komplexe durch Krawall kompensieren! Durchwegs weit mehr Fuss am Gas als Hirn im Kopf!
Und hier können sie weitestgehend unbehelligt von der Polizei einmal so richtig die Sau raus lassen!
Und unsere Politiker schweigen oder Lügen und verharmlosen! CO2, Feinstaub, Klimawandel usw verursachen doch nur wir normalen Einheimischen!

Antworten