SelbstversuchSo arbeiten die Putztrupps beim Wiesenmarkt

Zehn Tage lang besuchen tausende Besucher den St. Veiter Wiesenmarkt. Damit sie ein sauberes Gelände vorfinden, muss die Straßenverwaltung früh aus den Federn. Um 4.30 Uhr beginnt die Arbeit. Unsere Kollegin hat die Frauen und Männer einen Tag lang begleitet.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.