AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Corona-AuswirkungenStadt bedauert: Neues Journal kommt ziemlich "alt" daher

Verwunderung bei vielen Lesern, weil im neuen St. Veiter Stadtjournal noch viele, mittlerweile abgesagte, Veranstaltungen, angekündigt werden. Grund: "Absagen waren bis Redaktionsschluss noch nicht klar."

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Das aktuelle Stadtjournal flattert dieser Tage in die St. Veiter Haushalte
Das aktuelle Stadtjournal flattert dieser Tage in die St. Veiter Haushalte © Screenshot/Stadtjournal
 

In tausenden St. Veiter Haushalten flattert dieser Tage das Stadtjournal ins Haus - wie mehrmals im Jahr. Diesmal sorgt das Journal, das von der Gemeinde erstellt wird, aber vielfach für Kopfschütteln.  Grund ist die mangelnde Aktualität in Zeiten der Corona-Pandemie. So sind im Journal etwa noch Oster-Veranstaltungen, die im Zeitraum zwischen 1. und 9. April stattfinden sollten, angekündigt. Bekanntlich sind aber vorerst bis Ostermontag alle Veranstaltungen mit mehr als fünf Personen von der Bundesregierung abgesagt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren