AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

St. GeorgenSpitzenkoch Markus Rath verabschiedet sich vom Längsee

„Rathhaus“-Koch kehrt aus privaten Gründen mit seiner Lebensgefährtin in die Steiermark zurück. Fest zum Abschied am Sonntag. Nachfolger ist bereits gefunden.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Spitzenkoch Markus Rath macht sich mit Lebensgefährtin Veronika Fritz in die Steiermark auf
Spitzenkoch Markus Rath macht sich mit Lebensgefährtin Veronika Fritz in die Steiermark auf © KK/Rath
 

Er gehört zu „Österreichs Elite junger Spitzenköche“ und ist Teil der Koch-Vereinigung „Jeunes Restaurateurs D’Europe (JRE)“. Nun verlässt Markus Rath (34) nach sechs Jahren den Längsee und kehrt in seine Heimat zurück. „Es ist eine private Entscheidung“, sagt Rath. Gemeinsam mit seiner Lebensgefährtin Veronika Fritz (25) habe er beschlossen, dass sie ihre Zukunft in der Steiermark verbringen wollen. „Ich habe dort ein Haus. Es lief auch unser Pachtvertrag aus. Der Zeitpunkt hat gepasst“, so Rath.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren