AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

"Autogrill" St. Veit geschlossenWegen zu wenig Frequenz scheiterte auch Tesla-Projekt

Geschlossene Raststätte im Industriepark St. Veit: 2017 platzte mögliches Tesla-Projekt, Frequenz war zu schwach.

Die geschlossene Raststätte im Industriepark
Die geschlossene Raststätte im Industriepark © Kleine Zeitung
 

Jetzt sind die Tore endgültig geschlossen, die „Autogrill“-Raststation an der S 37 im Industriepark St. Veit hat den Betrieb eingestellt. Die wenig erfolgreiche Geschichte der Raststätte begann mit der Eröffnung am 19. Mai 2009. Mit einer Safttheke und kulinarischen Spezialitäten aus der Region wollten die Verantwortlichen Gäste anlocken. Doch schon wenige Monate später die Ernüchterung: Nur 100 Personen pro Tag frequentierten das 8000 Quadratmeter große Areal.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

RaraAvis
0
0
Lesenswert?

Tesla sollte eher weiter im Norden

bei Friesach Supercharger errichten, das wäre der richtige Abstand zu Kapfenberg. St. Veit wäre zu südlich und zu nahe an Griffen und Villach.

Teslas Supercharger bringen dann natürlich Frequenz.

Antworten