Kreative FusionAberjung wird größer "und anders"

Mit Aberjung und "so & anders" fusionieren zwei Osttiroler Unternehmen, um in Zukunft gemeinsam noch mehr gestalten zu können.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Zwei kreative Teams wachsen zusammen © aberjung
 

Industriedesign, Kommunikationsdesign, Architektur und Visualisierung. Dafür steht Aberjung, das Büro für Gestaltung aus Osttirol, welches 2012 von Christoph Aschaber und Lukas Jungmann gegründet wurde. Die Firma mit Sitz in Dölsach will mit einer wagemutigen Denkweise belebende Ideen ermöglichen, die das Naheliegende verblassen lässt und den Kunden zum Neudenken animiert.


Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!