AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Schwimmunion OsttirolMedaillen-Regen für Schwimmer

Beim internationalen Herbstschwimmmeeting in St. Johann in Tirol regente es für Nico Tabernig vier Goldmedaillen, für Schwester Lea Silber und Bronze.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Schwimmunion Osttirol
Die Geschwister Nico und Lea Tabernig erschwammen in St. Johann in Tirol insgesamt sieben Stockerlplätze © KK/Schwimmunion Osttirol
 

162 Schwimmerinnen und Schwimmer von 18 Vereinen aus Österreich und Deutschland waren bei regnerischem und kühlem Wetter beim Internationalen Herbstschwimmmeeting in St. Johann in Tirol am Start. Für die Schwimmunion Osttirol sprangen die Geschwister Tabernig in das 50-Meter-Freibecken, und das überaus erfolgreich.
Nach fast zweimonatiger Sommerpause konnten Lea und Nico Tabernig die Erwartungen bei Weitem übertreffen. Nico (Jahrgang 2007) gewann über die 50-Meter-Strecke alle vier Schwimmlagen (Kraul, Brust, Rücken, Schmetterling) und konnte sich somit über vier Goldmedaillen freuen.
Lea (Jahrgang 2011) erreichte eine Silbermedaille über 50-Meter-Brust sowie eine Bronzemedaille über 50-Meter-Schmetterling. Beim abschließenden 100-Meter-Lagen-Finale der punktebesten Schwimmerinnen aus dem Jahrgang 2011 schwamm Lea mit Platz drei ein weiteres Mal auf das Podest.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren