Dellach/GailEines der europaweit modernsten Sportzentren biegt in die Zielgerade

Kurt Buchacher investiert acht Millionen Euro in eine Sport- und Schießstätte in St. Daniel. Sportler finden dort ab Frühling 2022 ein Eldorado für Kletterer und Sportschützen vor.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Auf diesem rund 12.000 Quadratmeter großen Areal südlich der Tageswerkstätte St. Daniel entsteht ein modernes Kletter- und Schießzentrum © HANS JOST
 

Auf einem rund 12.000 Quadratmeter großen ehemaligen Fabriksgelände in St. Daniel (Gemeinde Dellach/Gail) wird seit über einem Jahr nach den Plänen von Architekt Herwig Ronacher an einem modernen Sportzentrum von überregionaler Bedeutung gebaut. Investor Kurt Buchacher will mit diesem acht Millionen Euro schweren Projekt seine Heimatregion wirtschaftlich beleben und für sportliche Aktivitäten im Obergailtal ein deutliches Zeichen setzen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!