Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

OberkärntenSaisonstart der süßen Früchtchen

Die Erdbeerfelder in Oberkärnten haben eröffnet. Durch den kühlen Mai hat sich die Erntesaison verspätet, vom Frost blieb man aber verschont. Deshalb freut man sich über eine gute Ernte.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Valentina Mohl, Manfred Juswiak und Martina Schoaß in der Erdbeeroase in Pusarnitz © Claudia Lux
 

Das Oberkärntner Familienunternehmen Erdbeeroase hat eine ganz besondere Qualitätsprüfung: Enkelin Valentina Mohl. Sie flitzt über das 2,7 Hektar große Erdbeerfeld in Pusarnitz und macht geschmackliche Stichproben. "Sehr gut", ist das Urteil. Die Familie bewirtschaftet insgesamt fünf Standorte in ihrer Heimatgemeinde Pusarnitz, bei der Lagerhaustankstelle, in Spittal Molzbichl, in Feistritz/Drau Richtung Nikolsdorf und in Treffen am Seespitz des Ossiachersees sowie ganz neu in Villach Landskron bei St. Andrä.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren