Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Abriegelung eines BezirksGailtaler Pendler zwischen Test und Frust

Menschen kritisieren bei einem Lokalaugenschein, dass Abriegelung von Hermagor zu spät kommt. Unternehmer befürchten harte Zeiten für Berufspendler. Pendelnde Schüler müssen ab Montag daheim bleiben.

Bezirk Hermagor Corona Covid-19 Hotspot Coronavirus-Infektionen
Hermagor wird abgeriegelt © Weichselbraun
 

Der Schock sitzt tief in Hermagor. Seit Donnerstag ist es Gewissheit. Wie Landeshauptmann Peter Kaiser bekannt gab, wird der Bezirk Hermagor ab 9. März, also kommenden Dienstag, abgeriegelt. Grund: Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt bei 653,6 (Stand: Freitag), der höchste Wert in ganz Österreich.

Kommentare (8)
Kommentieren
mimilucki
1
6
Lesenswert?

Unangebracht

Gleich vorweg: ich wohne weit entfernt vom Bezirk Hermagor.
Die Menschen dort als Bergbauernknechte und Bauernlümmel zu bezeichnen, ist eine Frechheit.
Ich bin auch erschüttert über das ignorante Verhalten einiger Menschen und die viel zu späte Isolierung des Bezirkes.
Aber deswegen die dort lebenden Menschen zu beschimpfen, geht gar nicht.

LaPantera69
14
28
Lesenswert?

Frust - wie lachhaft!

Wenn jeder dahergelaufene Bergbauernknecht meint ein Epidemiologe zusein, und vor lauter Sturheit meint, er müsse sich nicht an die Basics halten, dann ist das halt so...

Morpheus17
8
10
Lesenswert?

Bauernlümmel werden weggesperrt

Die werden bestimmt das letzte mal richtig gewählt haben.

himmel17
3
13
Lesenswert?

Kopf hoch, Hermagor!

Alles wird wieder gut! Alles nur eine Frage der Zeit, und Hermagor wird das Virus besiegen! Bei Speckfest bin ich wieder dabei!

Xervus
4
28
Lesenswert?

„Auf Wien warten“

Wenn ich das schon lese. Wenn die Lokalpolitik zu unfähig oder unwillens ist sinnvoll zu handen wird wie immer die Wienkarte ausgespielt. Der Klassiker.

ModellR2d2
4
18
Lesenswert?

Es gibt Leute,

die keiner Fliege etwas zu Leide tun, weil sie nicht imstande sind, eine zu fangen.

Ähnlich scheint es mit den Verantwortlichen im Lande zu sein, um den Virus im Bezirk einzufangen.

gonde
9
42
Lesenswert?

Interessant, jetzt ist das Land schuld. Natürlich nicht die Menschen, die das ganze Elend verursacht haben, mit ihrer "Wurschtigkeit" und ihren Feiern!

Klar hätte man früher reagieren können, genauso wie man jetzt unverständlich bis Dienstag 0 Uhr wartet.

amse84ik
1
21
Lesenswert?

Wie recht Sie haben.....

Diese Sc.laftabletten in der Landesregierung.....