Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Karnische Alpen Gailtal wird zum Universum für Wanderer

Die neue Milchstraße führt zu den Sternen der Region: Käsealmen, Geschichtliches und Legenden - für Tagestouren und Weitwanderer.

Der Gailtaler Almkäse ist der Star der Karnischen Milchstraße © (c) Peter Maier/Austrian Mediahouse
 

Ein ganzes Wanderuniversum bietet das Gailtal entlang der Karnischen Alpen. Jetzt wurde ein neu aufbereiteter Abschnitt präsentiert. „Der Karnische Höhenweg als solches funktioniert sensationell. Allerdings ist er für Wanderer nur von Silian bis zum Wolayersee interessant. Wir wollten die Almen entlang des Gailtaltals bis Thörl-Maglern attraktiver machen“, erklärt Tourismusmanager Markus Brandstätter von der NLW Tourismusmarketing. „Es gibt kaum wo so viele Hütten mit Spezialitäten und Almsennereien und geschichtsträchtige wie geologisch interessante Punkte auf so engem Raum wie hier“, sagt Brandstätter.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.