Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Großglockner BerglaufApp verspricht Berglauf-Erlebnis trotz Corona

Bedingt durch die COVID19-Pandemie, musste der Großglockner Berglauf 2020 leider abgesagt werden. Eine App macht den Berglauf nun trotzdem zu einem Erlebnis.

Groszglockner Berglauf
Diese Bilder wird es zwar heuer nicht geben, dennoch lockt eine neue App Sportler auf den Großglockner © KK/Warmuth
 

Dank einer eignen App und verbesserter Zeitmessung müssen Alpinsportliebhaber auch heuer nicht auf ihren Mythos Großglockner verzichten. Gemeinsam mit www.meinberglauf.at wurde die Technologie zur permanenten Zeitmessung und der App weiter optimiert und präzisiert. Damit können Bergläufer, Straßenläufer, Nordic Walker oder Wanderer zwischen 28. Juni und 30. Oktober 2020 ein kostenloses, individuelles und sicherlich einzigartiges Berglauf-Ereignis genießen. Landeshauptmann Peter Kaiser freut sich über den Kärntner Innovationsgeist: „Es ist ein innovatives Event-Konzept für 2020 und zeigt, dass und was mit kreativem Engagement in Kärnten alles möglich gemacht wird. Dieses sportliche Angebot ist für alle Sportbegeisterten ebenso wie für das Sportland Kärnten ein absoluter Gewinn. Danke dem Organisationsteam um Julius Rupitsch.“

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren