Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

HermagorErstmals gibt es eine Saisonkarte im Erlebnispark

Einige Coronaschutzmaßnahmen werden noch getroffen, ab 6. Juni startet der Badebetrieb.

Die mehrsitzigen Fahrgeschäfte werden noch angepasst. Doch im Juni geht es im Erlebnispark Presseggersee in die Sommersaison © KK/Pongratz
 

Der Erlebnispark am Presseggersee hat aufgrund der besonderen Rahmenbedingungen in diesem Jahr ein besonderes Angebot. Es gibt erstmals eine Saisonkarte. Um 60 Euro kann man so oft, wie man möchte, in den Erlebnispark. "Das zahlt sich gegenüber der Tageskarte schon beim zweiten Mal aus", sagt Betreiber Christian Pongratz. "Alles ist inklusive. Das bedeutet im Erlebnispark nicht nur freie Benutzung der Fahrgeschäfte, Rutschen, Riesenschaukeln und Trampolins, sondern auch gratis Tretboot, SUP, Liege und Schirm."

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.