AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

CoronavirusProduzenten von 3-D-Rundgängen nach Heiligenblut-Besuch in Heimquarantäne

Sigi Leitner und Christoph Hubmann erstellen 360-Grad-Panoramatouren für viele Tourismusattraktionen in Kärnten. Aus diesem Grund waren sie am 12. März in Heiligenblut. Nun befinden sie sich in freiwilliger Heimquarantäne.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Ausschnitt aus dem 360-Grad-Panoramarundgang in Heiligenblut © CS4WEB
 

In Zeiten von Ausgangsbeschränkungen und Quarantäne bietet die Villacher Firma "CS4Web Creative Solutions" virtuelle Rundgänge an Kärntner Schauplätzen an. Unter anderem auch in der Gemeinde Heiligenblut, die seit 14. März als erste Kommune Kärntens unter Quarantäne steht. Die Firmeninhaber Sigi Leitner aus Millstatt und Christoph Hubmann aus Velden waren am 12. März selbst noch in Heiligenblut, um mit Drohnen die Winteraufnahmen für den 360-Grad-Rundgang zu erstellen. Der Link dazu hier: "Als wir einen Tag später erfuhren, dass in Heiligenblut die beiden ersten Corona-Fälle Kärntens aufgetreten waren, haben wir uns in freiwillige Heimquarantäne begeben. Ich kann beruhigen, es geht uns beiden gut. Es sind keinerlei Symptome aufgetreten", sagt Leitner.

Christoph Hubmann und Sigi Leitner sind in Heimquarantäne Foto © (c) WWW.TANJAUNDJOSEF.AT
Für all jene, die in diesen Tagen einen virtuellen Rundgang durch die Stiftskirche Millstatt, durch das Heinrich Harrer Museum in Hüttenberg , durch das Schaubergwerk Knappenberg oder das Besucherzentrum des Nationalparks Hohe Tauern in Mallnitz machen möchten, bieten die Firmeninhaber virtuelle Rundgänge an. Mehr unter der Firmenhomepage.







Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.