AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

SpittalFlohmarkt im Porcia Center wurde gestürmt

Trödler, Sammler und Neugierige trafen sich am Samstag zum großen Flohmarkt stöbern in der Innenstadt.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Porcia Center-Manager Thomas Grasser, Flohmarkt-Organisator Gottfried Zimmermann, Cindy Popodi und Christian Warmuth (Anno Dazumal) © Rie-Press
 

"Das hätten wir nicht erwartet! Wir freuen uns über so viele Besucher", zeigten sich Flohmarkt-Organisator Gottfried Zimmermann und Center-Manager Thomas Grasser begeistert. Regelrecht gestürmt wurden die über 20 Standler, die erstmals am Samstag im Foyer des Porcia Centers ihre Tische aufgebaut hatten. Von Schnappi, dem grünen Krokodil, über Suppentöpfe aus Omas Kredenz bis zu alten Gewürzladen aus Porzellan war so ziemlich alles zu finden, was das Herz von Trödlern und Sammlern erfreuen kann. Mit dabei waren auch Cindy Popodi und Christian Warmuth, die sich erst kürzlich mit demAltwarenhandel und Entrümpelungsdienst "Anno Dazumal" in der ehemaligen Bäckerei Schaider in der Ponau selbstständig gemacht haben. Michael Forstner, Inhaber der Boutique Grandisch, zeigte den Besuchern anschaulich die edle Kunst der Glasveredelung.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren