AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Krems in KärntenSperre der Katschberg Straße ist aufgehoben

Wegen Murenabgängen und Hangrutsch war die B99 Katschberg Straße zwischen Eisentratten und Kremsbrücke seit Wochen gesperrt. Gestern, Donnerstag, wurde die Straßensperre aufgehoben.

Nach Aufräumarbeiten und geologischem Ortsaugenschein ist Straße seit gestern wieder befahrbar
Nach Aufräumarbeiten und geologischem Ortsaugenschein ist Straße seit gestern wieder befahrbar © KK/Watschinger
 

Nach den verheerenden Regenfällen Mitte November musste die B99 Katschberg Straße wegen Murenabgängen und Hangrutschungen vor Kremsbrücke (aus Richtung Gmünd kommend) gesperrt werden. Die Straße war komplett verwüstet. Gestern, Donnerstag, war nochmals ein Geologe vor Ort, um die Lage zu besichtigen und gab grünes Licht. "'Der Abschnitt ist seit gestern, 16 Uhr, wieder für jeglichen Verkehr freigegeben", bestätigt Bürgermeister Johann Winkler. Zu Verkehrsbehinderungen kann es aber aufgrund von Arbeiten kommen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren