AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Zlane OpenHier spielen starke Männer für den guten Zweck

Mit einem einzigartigen "Spiel der Spiele" sammeln junge Leute bei den "Zlane Open" Geld für den guten Zweck.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Die Organisatoren Tom Ertl, Hans Zlanabitnig und Stefan Franzl © KK/Privat
 

"Zlane Open" ... klingt beim ersten Lesen irgendwie nach Tennis- oder Golfturnier. Ist aber etwas ganz anderes: In der Metallbau-Halle von Hans Franz Zlanabitnig in Fürnitz messen sich dabei erwachsene Männer in verschiedenen Spielen für den guten Zweck. "Unser Gamemaker Stefan Franzl denkt sich da immer mehrere witzige Sachen für uns aus. Das können Geschicklichkeitsspiele sein, wie etwas zu stapeln zum Beispiel, ein Puzzle bauen oder, in der heutigen Smartphone Zeit ganz knifflig, schnell eine bestimmte Nummer aus einem Telefonbuch heraussuchen. So etwas gibt es sonst nirgends", erklärt Tom Ertl, der den Bewerb gemeinsam mit Zlanabitnig und Stefan Franzl organisiert.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren