AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Seeboden, KlagenfurtKinder malen Baumbilder für "For Forest"

Die Kindermalschule Seeboden malte im Bonsai Museum Baumbilder für eine Ausstellung im Wörthersee-Stadion.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Kinder malten im Bonsai Museum
Maleinsatz im Bonsai Museum: Klösch, Lara Oberrauter, Malbegleiterin Doris Lengfeld, Amelie Kaßmannhuber, Chiara Rüger, Kiani und Liana Steindl, Habenicht, David und Valentina Lugger, Wollner © Nicole Kari
 

Über das Kunstprojekt „For Forest“ im Wörthersee Stadion in Klagenfurt wird diskutiert. Dem einen gefällt’s, dem anderen nicht. Was aber jedem gefällt, ist der Eifer der Kinder der Malschule in Seeboden unter Gudrun Habenicht. Die Kinder waren im Bonsai Museum von Günther Klösch, um seine Mini-Bäume in der Schale auf Papier zu bringen.

Kommentare (1)

Kommentieren
jumpbag
6
3
Lesenswert?

Wirklich gut!

Das Projekt hat sich die Auseinandersetzung mit der Klimawende seitens der Jugend weltweit mehr als verdient. Schon jetzt großen Dank an Max Paintner und Klaus Littmann für die Projektleitung! Greta Thunberg als Alternativ - Nobelpreisträgerin 2019 würde die Positionierung des Stadionwaldes nach dem Projekt genauso interessieren wie alle Menschen, die die Folgen des Klimawandels direkt oder indirekt betreffen...

Antworten