AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

GmündJulian Brandstätter: "Zivildienst heißt einem größeren Ganzen dienlich zu sein"

Nach seinem Zivildienst im Altenwohn- und Pflegeheim "Haus Gmünd" zieht der Trebesinger Julian Brandstätter Bilanz: "Es waren bereichernde neun Monate".

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Zugriff auf die Smartphone App
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Julian Brandstätter mit seinen Kollegen und Freunden im Haus Gmünd
Julian Brandstätter mit seinen Kollegen und Freunden im Haus Gmünd © KK/Privat
 

Wenn Julian Brandstätter aus Trebesing an die vergangenen neun Monate Zivildienst im Altenwohn- und Pflegeheim „Haus Gmünd“ denkt, empfindet er Dankbarkeit. "Wenngleich jeder Anfang seine Zeit und jede Veränderung seine Motivation braucht und sucht", sagt der junge Absolvent eines Gymnasiums. So richtig gearbeitet habe er noch nie. "Als Schüler war das  Arbeiten an sich nicht meine primäre Tätigkeit. Obwohl ich zuhause im familiären Betrieb natürlich stets hier und da mitgeholfen habe", lacht er.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.