AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Spittaler TanzwettbewerbÜber 150 Tänzer hatten ihren großen Auftritt

Die Stars des heutigen Spittaler Tanzwettbewerbs waren zwischen fünf und 25 Jahre alt. Über 150 Tänzer von zehn österreichischen Tanzschulen waren dabei. Weitere Bewerbe sollen folgen.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Zugriff auf die Smartphone App
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Spittaler Tanzwettbewerb
Spittaler Tanzwettbewerb: 2020 soll es eine Fortsetzung geben © Nicole Kari
 

Es ist bemerkenswert, was die Initiatoren des heutigen Spittaler Tanzwettbewerbs in nur zwei Monaten auf die Beine gestellt haben. Die Tanzschule Olena´s Dance Academy mit Leiterin Olena Svetlana Pichler holte zehn österreichische Tanzschulen für diesen Bewerb nach Spittal. „Für uns ist es eine Premiere. Wenn es gut ankommt, gibt es eine Fortsetzung“, sagte Organisatorin und Moderatorin Katrin Heuff. Ihre achtjährige Tochter Luisa tanzte mit Nino Winkler-Warl im Duo. Die beiden Spittaler holten sich 2018 bei der Europameisterschaft (EM) für Showdance und Musical in ihrer Altersklasse den Europameistertitel. Nächste Woche bei der EM in Tarvis wollen sie ihren Titel verteidigen. „Aufgeregt bin ich nicht, ich stehe oft auf der Bühne“, erzählte der neunjährige Nino, der in seiner Freizeit auch gerne Schlagzeug spielt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren