AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

SpittalGoldeck bereitete Malerlehrlingen Spaß im Schnee

Der Sportberg Goldeck, die Landesinnung für Maler und Tapezierer, Malerbetriebe und die Wirtschaftskammer luden zur Imagekampagne für den Lehrberuf. Werbebotschafter Kofla Hone lockte die Jugend an.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Nadine Edlinger, Peter Kircher, Hamza Der, Kofla Hone, Michelle Bretis und Philipp Landsiedler erlebten einen bunten Skitag © WILLI PLESCHBERGER
 

Der Weltmeister der Maler, Sebastian Gruber, der Kärntner Malerlehrling des Jahres 2018, Stefanie Gruber, und der Kofla Hone, neuer Werbebotschafter des Goldecks, sie alle waren bei der Imagekampagne der Maler und Tapezierer im Spittaler Skigebiet. Unterstützt von der Wirtschaftskammer mit Präsident Jürgen Mandl, der Landesinnung mit den stellvertretenden Innungsmeistern Reinhold Edlinger und Hugo Rom sowie dem Goldeck mit Stefanie Unterweger, Tanja Hinteregger und Medienkoordinator Siggi Neuschitzer, hatten die Malerlehrlinge und jene, die sich über den Beruf informierten, viel Spaß im Schnee.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren