Der beliebte After Work Markt 3.0 am Benediktinerplatz geht am Freitag, 23. September dieses Jahr in die letzte schwungvolle Runde. Nach zwei Terminverschiebungen des After Work Marktes aufgrund von Schlechtwetter, wird der Benediktinerplatz am wieder zu einem Ort der Zusammenkunft, um gemeinsam den Feierabend ausklingen zu lassen. Noch einmal wird von 16 bis 22 Uhr mit chilligen DJ-Sound und Live-Musik ordentlich eingeheizt. Der Markt wird zum Wohlfühlort.

Live zu sehen ist Acoustica mit Frontsängerin Angelika Tegrovski gemeinsam mit ihrem Mann, dem Schlagzeugspieler Bernhard sowie Sänger und Gitarrist Roman Mischitz. Vor vier Jahren formierten sich die eng befreundeten Klagenfurter zum Trio - Acoustica.

Der Name ist Programm: Geboten werden die größten Hits der 80er, 90er und 00er Jahre in oft überraschend neuem, akustischem Gewand! Verfeinert mit ein paar "alte Hadern" und Austropop-Klassik und fertig ist ein Freitagabend zum Mitsingen, Mittanzen und Mitfeiern!