Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

GeschäftslebenAnita Arneitz stellt dufte Kräutersprays fürs Homeoffice her

Anita Arneitz (40) aus Schiefling nutzt die Kräfte der Natur und stellt Aromasprays, Kräutertees und Räucherwerk für ihre Kräuterlei her.

Anita Arneitz Schiefling
© 
 

Die Liebe zur Natur verbindet Anita Arneitz für immer mit ihrer Oma. „Als Kind nahm sie mich mit in den Garten oder Wald und wir sammelten alle möglichen Blumen, Kräuter und Pflanzen“, erinnert sich die 40-Jährige. „Dann haben wir sie zu Ringelblumensalbe oder Hollersirup verarbeitet.“Damit wurde der Grundstein für ihre heutige Leidenschaft – die Kräuterlei am Wörthersee – gelegt. Die Reisejournalistin und Schreibtrainerin kreiert in ihrer Stube im Familien-Bauernhof in Schiefling liebevoll Raum- und Aromasprays, Kräutertees und -sirup sowie Räucherwerk. „Ich nehme alles, was mir die Natur bietet“, sagt Arneitz. Aus diesem Grund freut sie sich schon sehr auf den Frühling. „Alles sprießt dann wieder und ich kann mit dem Sammeln und Trocknen beginnen“, sagt Arneitz, die den Moment genießt, wenn sie in ihre Arbeitstube eintritt, einen Tiefen Atemzug von all den getrockneten Kräutern und Blumen nimmt und loslassen kann. „Das erdet mich“, sagt sie. 

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren