Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

KlagenfurtNeue Wahl-Bewegung macht den Grünen Konkurrenz

Lebenswerte Erde möchte einen Platz im Klagenfurter Gemeinderat und mehr Bürgerbeteiligung.

Roland Jaritz (links) mit seinen Mitstreitern von A.L.L.E
Roland Jaritz (links) mit seinen Mitstreitern von A.L.L.E © Privat
 

Noch 47 Tage bis zu den Gemeinderatswahlen am 28. Februar in Klagenfurt. Die Werbetrommeln der Parteien werden schon fleißig gerührt – so auch die der Alternativen Liste Lebenswerte Erde (A.L.L.E). „Wir sind keine Partei, sondern eine Bewegung“, sagt Roland Jaritz von A.L.L.E., die Kooperationspartner von Verantwortung Erde in Villach ist.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren