Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

KlagenfurtBald gibt es einen zweiten Englischen Kindergarten

Im kommenden Februar eröffnet im Westen von Klagenfurt ein zweiter privater englischsprachiger Kindergarten.

Kindergarten-Gründerin Mirjam Orasch mit Polly, Nino und Laurenz beim Experimentieren
Kindergarten-Gründerin Mirjam Orasch mit Polly, Nino und Laurenz beim Experimentieren © mydragonfly.at/Arnold Pöschl
 

In Klagenfurt wird es ab dem kommenden Jahr zwei private englischsprachige Kindergärten geben: Zusätzlich zum Kindergarten „Sunrise“ (der erste Englische Kindergarten in Kärnten) im Lakeside Park, den derzeit 50 Kinder (zwei Gruppen) besuchen, wird im Februar „Dragonfly“ in der Villacher Straße 93 eröffnet.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.