Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Besonderes JubiläumKlagenfurter feierte 100. Geburtstag

Der begeisterte Geigenspieler Josef Ortner feierte am 11. Oktober seinen 100. Geburtstag. Er liest immer noch gerne die Zeitung.

Josef Ortner feierte im Kreise seiner Familie den 100. Geburtstag. Bürgermeisterin Maria-Luise Mathiaschitz stellte sich auch als Gratulantin ein © Stadtpresse/Hude
 

Josef Ortner feierte am 11. Oktober, also genau einen Tag nach dem Kärntner Landesfeiertag, seinen 100. Geburtstag. Zu so einem besonderen Jubiläum gratulierte Bürgermeisterin Maria-Luise Mathiaschitz im Namen der Landeshauptstadt herzlich. Ortner wurde 1920 in St. Michael in der Steiermark geboren. Sein Vater war Eisenbahner und die Mutter Hausfrau. Mit zehn Jahren ist er mit seinen Eltern und seiner Schwester nach Kärnten gezogen. Hier besuchte Ortner die HTL und studierte Maschinenbau. „Am meisten gelernt für mein Leben habe ich von meinen Professoren“, erzählt Ortner, der sein Leben lang bei der Post beschäftigt war und das Telegrafenamt in Klagenfurt geleitet hat.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren