AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Stille Helden KlagenfurtEr sorgt in der Kirche für den nötigen Abstand

Thomas Banfield-Mumb(67) achtet darauf, dass im Klagenfurter Dom die nötigen Corona-Sicherheitsmaßnahmen eingehalten werden.

Thomas Banfield-Mumb hilft gerne in der Kirchengemeinschaft der Klagenfurter Dompfarre mit.
Thomas Banfield-Mumb hilft gerne in der Kirchengemeinschaft der Klagenfurter Dompfarre mit. © SCHILD
 

Seit der Sonntagsmesse von voriger Woche, der ersten mit Gläubigen in der Kirche nach dem Corona-Verbot, hat Thomas Banfield-Mumb eine neue Aufgabe: Er fungiert im Klagenfurter Dom, der aufgrund der Coronavirus-Bestimmungen derzeit noch ausnahmslos unter sehr strengen Auflagen zu besuchen ist, als Ordnungsdienst. „Wir sind mehrere. Dadurch besetzen wir abwechselnd immer andere Posten. Einer steht beim Eingang, zählt die Personen, die in die Kirche wollen und sorgt dafür, dass jeder einzeln eintritt. Und nur mit Mund-Nasen-Schutz. Einer schaut, wer einen markierten Sitzplatz reserviert hat und hakt die Gästeliste ab“, erklärt der Pensionist.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.