Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Klagenfurter Budget 2020Bürgermeisterin verhängt Kostensperre

Als "erzieherische" Maßnahme hat Klagenfurter Bürgermeisterin Mathiaschitz Haushaltssperre für 2020 erlassen. Kritik von der FPÖ.

© KLZ/Weichselbraun
 

Ist die Finanzsituation der Landeshauptstadt besorgniserregend? Diese Frage geistert seit Mittwoch durch das Klagenfurter Rathaus. Denn Bürgermeisterin Maria-Luise Mathiaschitz (SPÖ) hat überraschend eine Haushaltssperre für 2020 verhängt.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Amadeus005
0
6
Lesenswert?

Nur so ein Frage

Was zahlen den die Beamten für Dauer-Garagenplätze in der Innenstadt? Wenn die teurer sind als die Öffis, dann würden die Öffis besser genutzt und brauchen weniger Förderung.