AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

For ForestTransportunternehmen klagt Honorar für Baumlieferung ein

Am Sonntag wird der Wald im Stadion für die Öffentlichkeit zugänglich sein. Das Landesgericht beschäftigt er schon jetzt.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
forforest erste Baeume werden ins Stadion geliefert
© 
 

"Wir zahlen alle unsere Rechnungen", betonte "For Forest"-Geschäftsführer Herbert Waldner erst in dieser Woche gegenüber der Kleinen Zeitung. Die unter der Aktenzahl 28 Cg 49/19w beim Landesgericht Klagenfurt anhängige Zivilklage lässt aber den Schluss zu, dass dies zumindest von einem der Geschäftspartner der "LW For Forest gemeinnützige GmbH" nicht so gesehen wird. Eines der größten Kärntner Transportunternehmen verlangt im Klagswege 18.926 Euro von der For Forest-Gesellschaft. "Es geht dabei um Leistungen, die von meinem Mandanten erbracht wurden und um Mehrkosten, die durch Planungsfehler, die einzig der beklagten Partei anzulasten sind, entstanden sind", sagt Konrad Burger-Scheidlin, Rechtsanwalt des Transportunternehmens.

Kommentare (14)

Kommentieren
BernddasBrot
0
32
Lesenswert?

peinlich , einfach nur peinlich...

Dachte die Kommunalpolitik wäre durch die jährlichen Belastungen in der Ostbucht klüger geworden ( zumal der Feldkirchner Arzt Sohn sich dabei schadlos hielt ) und nun dies. Das abgesperrte Areal hinter dem Polizeiplatz ähnelt einer Wüste , dahinter ein schöner Mischwald . Absurder geht s nicht mehr....

Antworten
GordonKelz
1
39
Lesenswert?

HAT MAN SCHON GEDACHT DARAN...

....das es auch wieder eine oder mehrere Firmen braucht um die Bäume wieder weg zu
schaffen..wer macht das?
Gordon Kelz

Antworten
gintonicmiteis
4
24
Lesenswert?

Ein "Offener Tag der Kettensäge"

und das Problem (bzw. die Bäume) sind beseitigt.

Die haben eh keinerlei Überlebenschance später... vergeudetes Geld, vergeudete Natur.

Antworten
wahrheitverpflichtet
62
13
Lesenswert?

und alle wissen es!

DAS NEID in den vielen österreichischen adern fliest, Künstler innen haben es so wie schwer besonderst wenn sie keine handhoch haltende Soldaten Maler sind oder sogenannte heimat Künstler die Blumen Bilder oder Berg Bilder usw das erinnert an das haider Gesang! KUNST IST JEDOCH VIELFÄLTIG UND EINES vorweg man muss ja nicht ! DIE WELT WEITE BERICHT ERSTATTUNG ZEIGT DOCH das wahre ausmass der Wahrnehmung und das schürt dann noch mehr NEID in deren köpfe die meinen sie zahlen was Garnichts zahlen sie weil die Wertschätzung und die Werbung für dieses Projekt eine so große ist das das land Kärnten Millionen an werbe kosten zahlen müsste damit sie diese positive Werbung erhalten, dies ist aber wiederum ein neben Schauplatz und nicht der sinn dieser Kunst Installation! DEN wenn wir so weiter tun und uns nicht auf die waren werte des Lebens und unserer Umwelt besinnen werden wir in naher Zukunft daran denken was uns mit diese Kunstinstallation mit unter gesagt werden sollte, es lebe die Freiheit der Kunst!

Antworten
mani0723
0
1
Lesenswert?

Kunst?

Ihre Rechtschreibkünste grenzen auch an Kunst! Ziemlich einfallsreich und nahezu nicht identifizierbar.

Antworten
klaxmond
0
5
Lesenswert?

Ihre literarischen Zeilen

zeigen eine hohe künstlerische Begabung. Gratulation

Antworten
Kaiserfisch
1
13
Lesenswert?

Wirr

Wie kann man so wirres Zeugs schreiben?

Antworten
Zapfenstreich
2
14
Lesenswert?

An user "wahrheitverpflichtet"

In 12 Zeilen soviel Unsinn zu schreiben ist schon eine grandiose Leistung.
Und über den Rest, was den Beitrag betrifft sollte man das Tuch des Schweigens legen.

Antworten
aleser
4
36
Lesenswert?

"Dümmer geht´s immer!"....

ein altes Sprichwort, wobei ich mir bei vorigem Post nicht ganz sicher bin?!

Antworten
EhEgal
0
12
Lesenswert?

schaut ja fast so aus

@ aleser

Antworten
CloneOne
20
17
Lesenswert?

und die Gier

treibt die Rechtsverdreher auf den Plan...

Antworten
amse84ik
4
22
Lesenswert?

Und wenn Sie den Lohn nicht bekommen ???

Wohin laufen Sie dann ????AK...

Antworten
joektn
5
45
Lesenswert?

😂

Der Steuerzahler wirds schon richten...

Antworten
joe1406
10
61
Lesenswert?

Jetzt gehts los!

Die Zeit der "Abrechnungen" beginnt! Noch vor der Eröffnung zahlungsunfähig? Als Baum im Stadion würde ich mich spätestens jetzt zu fürchten beginnen.

Antworten