AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Stille Helden KlagenfurtKurt Müller: "Ein Fehler kann tödlich sein"

Kurt Müller (48) leitet die Ortsstelle Klagenfurt der Österreichischen Bergrettung.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Kurt Müller leitet die Ortsgruppe Klagenfurt der Bergrettung © KK/Bergrettung Klagenfurt
 

Sicherheit steht für ihn ganz oben. Denn beruflich ist Kurt Müller (48) für Gebäudesicherheit zuständig. Vor allem aber ist er von Berufung Bergretter und weiß, dass bei einem Einsatz „ein Fehler tödlich sein kann“. Daher legt der Leiter der Ortsstelle Klagenfurt, der er „seit dem sechsten Lebensjahr“ angehört, größten Wert darauf, dass er und seine Kameraden bei all den Übungen dabei sind, die nötig sind, auch wenn sie noch mehr Freizeit in Anspruch nehmen als die Einsätze.
„93 Mitglieder hat die Ortsstelle“, sagt Kurt Müller, davon 65 aktive. Natürlich alle ehrenamtlich.“

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.