AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Kärntner des TagesVerbund-Vorstand Achim Kaspar versteht sich "als Weltkärntner"

Der Klagenfurter Achim Kaspar ist Vorstand beim Verbund für Stromerzeugung und Digitalisierung. Seine „E-Karriere“ begann mit Kelag-Ferialjob.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Achim Kaspar, mit Kärntens Wasser eng verbunden
Achim Kaspar, mit Kärntens Wasser eng verbunden © Eggenberger
 

Frohgesinnt, mit strahlendem Lächeln, blickt Verbund-Vorstand Achim Kaspar von der Terrasse in Maria Loretto auf den Wörthersee. Nicht weil er hier an ein aufzustauendes Wasserkraftpotenzial denkt, obwohl er für den gesamten Bereich der Stromerzeugung im Verbund verantwortlich ist. Vielmehr durchfluten ihn am Wörthersee heimatliche Gefühle – als gebürtigen Klagenfurter, als Bub in Keutschach, der am Rauschelesee aufwuchs, als Schüler in Klagenfurt am „ersten BG und an der Einser-HAK. Demnächst haben wir 35. Maturajubiläum“.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren