AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Kärntner des TagesPeter Hinteregger lebt für die Feuerwehr

Peter Hinteregger (101), ist bereits seit 1938 Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Steuerberg und damit Kärntens ältester Feuerwehrmann.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Zugriff auf die Smartphone App
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
„Die anderen sind weggestorben, jetzt bin ich aufgerückt“, so Peter Hinteregger, mit 101 Jahren Kärntens ältester Feuerwehrmann
„Die anderen sind weggestorben, jetzt bin ich aufgerückt“, so Peter Hinteregger, mit 101 Jahren Kärntens ältester Feuerwehrmann © Manfred J. Schusser
 

Seit sieben Jahren lebt er nun im Haus seiner Tochter Adolfine (79) in der Ortschaft Köttern in der Gemeinde Steuerberg. Für das Gespräch mit der Kleinen Zeitung hat er sich in Schale geworfen, in seinem Fall ist das die Feuerwehruniform. Denn Peter Hinteregger ist mit seinen 101 Jahren – den Geburtstag feiert er am 26. Juli – der älteste Feuerwehrmann nicht nur in Kärnten, sondern „von ganz Österreich“, wie er betont. „Die anderen sind weggestorben, jetzt bin ich aufgerückt“, sagt er und daran erkennt man: Seinen Humor hat Hinteregger behalten, „auch wenn ich schon schlecht sehe und noch weniger gut höre.“

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

jonnybegood59
0
5
Lesenswert?

Meine Hochachtung

Ich wünsche dem Peter Hinteregger noch viele schöne Jahre. Es ist schon erstaunlich die vielen Dienstjahre und natürlich auch sein Alter. Bravo weiter so. Ganz liebe Grüße aus dem Ländle vom Jonny einem Feuerwehrler im Ruhestand.

Antworten